Warum Netzwerken auch für dein DIY-Business wichtig ist

Warum Netzwerken auch für dein DIY-Business wichtig ist

  Hast du negative Assoziationen, wenn du das Wort „Networking“ hörst? Denkst du erstmal an möglichst viele und oberflächliche Businesskontakte und daran Visitenkarten einzusammeln, die du irgendwann mal zu deinem Vorteil nutzen möchtest? Verbindest du mit Networking vor allem Vitamin-B und Vetternwirtschaft? Dass Netzwerken eigentlich etwas ganz anderes ist, viel Spaß machen kann und trotzdem deinem DIY-Business weiterhelfen kann, möchte

Weiterlesen

Textilkennzeichnung: Wie soll das denn gehen?

Textilkennzeichnung: Wie soll das denn gehen?

  Ich bin natürlich keine Anwältin und habe mich auch nicht auf Textilrecht spezialisiert. Ich weiß aber, dass für viele DIY-Women die Textilkennzeichnungspflicht eine Rolle spielt. Deshalb möchte ich gerne versuchen, die wichtigsten Punkte hier verständlich für dich zusammenzufassen. Denn du solltest unbedingt wissen, was diese Kennzeichnungspflicht für dich und dein DIY-Business bedeutet. Ich schreibe diesen Artikel natürlich nach bestem

Weiterlesen

Der wichtigste Grund, warum du einen Wunschkunden für dein DIY-Business haben solltest

Der wichtigste Grund, warum du einen Wunschkunden für dein DIY-Business haben solltest

  Vielleicht hast du auch schonmal etwas von Zielgruppe, Zielkunde, Wunschkunde, Buyer Persona oder Kundenavatar gehört. Das sind viele verschiedene Begriffe, die eigentlich alle dasselbe beschreiben. Und ich möchte dir hier gerne erklären, warum du mit einem Wunschkundenprofil die Verkaufszahlen deiner handgemachten Produkte steigern kannst. Natürlich musst du dir überlegen, was du mit deinem DIY-Business erreichen willst. Wenn du einfach

Weiterlesen

26 Marketingtipps für dein DIY-Business, die du sofort und ohne Budget umsetzen kannst

26 Marketingtipps für dein DIY-Business, die du sofort und ohne Budget umsetzen kannst

  Du möchtest, dass dein DIY-Business bekannter wird und mehr Menschen deine handgemachten Produkte kaufen? Dafür musst du zunächst nicht unbedingt viel Geld in die Hand nehmen. Es gibt schon einige Dinge, die du auch ohne Budget umsetzen kannst. Wenn du diese Tipps befolgst, wirst du die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass deine KundInnen dich und deine Produkte öfter weiterempfehlen. Außerdem kannst

Weiterlesen

20 Möglichkeiten, wo du Handgemachtes verkaufen kannst

20 Möglichkeiten, wo du Handgemachtes verkaufen kannst

  Du möchtest gerne Handgemachtes verkaufen und fragst dich jetzt, wo du das am besten machst? Dafür gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, je nachdem wer deine Kunden sind und wo du diese am besten erreichst. Hier erhältst du eine Übersicht über 20 Möglichkeiten, wo du überall Handgemachtes verkaufen kannst, sowohl online als auch offline.     Wo du Handgemachtes online

Weiterlesen

Wie du schnell und einfach dein DIY-Gewerbe anmeldest – auch wenn du noch nicht bereit bist

Wie du schnell und einfach dein DIY-Gewerbe anmeldest – auch wenn du noch nicht bereit bist

  Ob und wann du ein Gewerbe anmelden musst, kannst du in diesem Artikel nachlesen. Wenn feststeht, dass du ein Nebengewerbe anmelden musst, erfährst du hier, wie genau das funktioniert. Wo muss ich mein Nebengewerbe anmelden? Dein Gewerbe meldest du bei deinem örtlichen Gewerbe- oder Ordnungsamt an. Das Gewerbeamt befindet sich in der Regel in der Stadt- oder Gemeindeverwaltung. Wo

Weiterlesen

Fragst du dich, ob du für dein Hobby ein Gewerbe anmelden musst?

Fragst du dich, ob du für dein Hobby ein Gewerbe anmelden musst?

  Um herauszufinden, ob du für dein Hobby ein Gewerbe anmelden musst, solltest du dir der Einfachheit halber erst mal anschauen, wer kein Gewerbe anmelden muss. Daraus ergibt sich dann alles Weitere.   Wer muss kein Gewerbe anmelden? Du musst kein Gewerbe anmelden, wenn du ausschließlich dein eigenes Vermögen verwaltest, deine Tätigkeit zur Land- und Forstwirtschaft gehört oder deine Tätigkeit zu

Weiterlesen